Existenzgründung für Dummies

⚠ Achtung

Von dem genannten Buch gibt es eine neue VersionDarüber habe ich in folgendem Beitrag geschrieben. Natürlich lassen sich vor allem die Aspekte des Mindsets eines Unternehmers und viele andere Thematiken heute ebenfalls noch anwenden. Allerdings würde ich Aufgrund von gesetzlichen Neuheiten und auch Aufgrund der Weiterentwicklung des Buches, dann doch eher zu der neuen Variante greifen. Preislich tut sich aktuell zumindest auch nichts bei beiden Büchern.

Existenzgründung für Dummies

„Existenzgründung für Dummies“ – Das erfolgreiche Buch von Stefanie Sammet und Stefan Schwartz zum Thema Existenzgründung. Lerne wie du deinen Weg in die Selbstständigkeit mit Hilfe von verschiedenen Werkzeugen richtig strukturierst und vorbereitest. Werde auf mögliche Fallstricke und Probleme und dessen Prävention hingewiesen. Erlebe mit einmaligen Tipps, wie sich deine Arbeit nach und nach rentieren wird und du dir dein echtes eigenes Business aufbaust.

Existenzgründung für Dummies
26 Sternebewertungen
Das erfolgreiche Buch von den beiden Autoren Stefanie Sammet und Stefan Schwartz. Tipps von Profis für Neulinge und ein Nachschlagewerk für Personen mit bereits vorhandener Erfahrung.
Preis:
ab 20,00 €

Realitätsgetreu

Besonders lustig – aber realitätsgetreu – finde ich die Comics, bzw. Karikaturen, die man direkt auf einer der ersten Seiten findet. Bilder sprechen tausend Worte, oh ja! Hier der Auszug aus meinem Exemplar:

Bilder bzw. Karikaturen über verschiedene Business-Situationen - Existensgründung für Dummies
Bilder bzw. Karikaturen über verschiedene Business-Situationen – Existensgründung für Dummies

Die Einführung

Im der Einführung gehen die Autoren verstärkt auf die Gliederung, die Konventionen und den Schreibstil des Buches ein. Dazu zählen wichtige Symbole, die das Leseverstehen unterstützen sollen inklusive einer begleitenden CD zum Buch.

Der erste Teil

Folgend beginnt man im ersten Teil mit dem Grundverständnis für die Selbstständigkeit. Ein besonders schöner Spruch, den ich auch sofort so unterschreiben würde lautet:

Wer selbstständig ist, sollte es auch werden.

Existenzgründung für Dummies, 2. Auflage, Stefanie Sammet & Stefan Schwartz

Ein wichtiger Leitsatz

Dies ist ein wichtiger Satz zur Persönlichkeit eines selbstständigen Unternehmers. Viele Leute verstehen nicht, was es wirklich bedeutet, mit Feuer für eine Sache zu brennen und dadurch natürlich auch viele Abstriche hinnehmen zu müssen. Dies betrifft das direkte Umfeld: Familie, Freunde und eventuelle Hobbys werden – wenn man es meiner Meinung nach mit ganzem Herzblut macht – erstmal hinten angestellt sein. Und das ist meiner Ansicht nach auch nicht schlimm, denn es geht dabei schließlich um seine eigene Existenz. Das Ziel ist ja vermutlich, sich selbst eine neue und eigenständige Existenz aufzubauen.

Teil 2 – Die Geschäftsidee

Geschäftsidee Glühbirne - Existensgründung für Dummies
Geschäftsidee Glühbirne – Existensgründung für Dummies

Im zweiten Teil des Buches wird auf die eigentliche Geschäftsidee eingegangen. Wie gehe ich vor? Was ist erlaubt? Welche Rolle spielen Patente und viel mehr.

Der Startschuss

Zu Beginn wird man sich hier im Optimalfall mit dem Markt an sich, dem Umfeld und vor allem den potentiellen Kunden auseinandersetzen. Vielleicht hat man den goldenen Vorteil, aus der Branche bereits zu kommen, in der man sich verwirklichen möchte. Das bringt einerseits viel Insiderwissen mit sich und kann im besten Fall durch bereits bestehende Kontakte ergänzt werden. Ganz nach dem Motto: „Aus Erfahrung gut„.

Teil 3

Rechnungen schreiben, statt bekommen

Nun geht es richtig los! Statt wie in Vergangenheit Rechnungen nur zu bekommen – mäh.. – fängt man an Rechnungen zu schreiben. Des Weiteren geht es hier um allgemeine Zahlen, Fakten, Businessplan.

Zielvorgaben

Was will ich eigentlich (erreichen)? Diese Frage spielt natürlich eine essentielle Rolle. Stelle ich ein Produkt her? Möchte ich, dass die benötigten Materialien nur aus Deutschland kommen, oder importiere ich lieber? Wie viele Mitarbeiter plane ich zu beschäftigen? Werde ich international tätig? Wie sieht es mit dem geplanten Wachstum aus? Fragen über Fragen..

Und vieles mehr

Natürlich würde es den Rahmen sprengen, wenn ich weiter auf die Details eingehen würde. Daher empfehle ich dringend, zumindest einmal die Leseprobe auf Amazon besucht zu haben. Dort – so finde ich – kann man sich häufig schon ein gutes Bild vom Schreibstil des Autors bzw. der Autoren machen. Ebenso hat man die Möglichkeit, die Qualität der vermittelten Informationen einzuschätzen.

Mein Fazit

Nachdem ich mein Exemplar von „Existenzgründung für Dummies“ vor einigen Jahren gekauft hatte, konnte ich mich verstärkt auf die Welt der Selbstständigkeit vorbereiten. Auch wenn mir durch mein Elternhaus schon viele der beschriebenen Aspekte bekannt waren. Vor allem habe ich schon früh gemerkt, dass selbstständig zu sein massiv viel Zeit in Anspruch nimmt. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der plant, sich mit der Materie „Selbstständigkeitauseinanderzusetzen. Ebenso ist das Buch für bereits in der Gründung fortgeschrittene Unternehmer geeignet, da es mit Sicherheit den ein oder anderen wertvollen Tipp bereit hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.